˙·•● I’m back ●•·˙

Guten abend !

Nach ein paar Tagen (eher Wochen) Pause, bin ich nun wieder da. Die Nähmaschine war in der Werkstatt (wenn auch eigentlich ohne Grund) und ich hatte einen Nähblues, aber der ist überwunden und ich geh mit neuer Energie und Kreativität an die Nähmaschine zurück.

Und es sind auch prompt zwei neue Werke entstanden. Wie mein Mann so schön meinte: Die neue Herbstkollektion.

Und in dem Sinne einen schönen Abend noch, und ich werde weiter an meiner Nähmaschine kleben 😉

Als erstes ein Rock für mein Töchterlein :

Und ein herbstlichen Longsleve für mein kleines Männlein

Advertisements

Die artige Mutter :)

Nachdem Lea meine Stoffkisten untersucht hatte und sich was raus gesucht hat, war der Wunsch auch schnell definiert. Ein Rock muss her!

Und da ich ja eine gute Mutter sein möchte, hab ich auch brav meinen Auftrag ausgeführt und sogar noch ein passendes Halstuch dazu gebastelt. Musste auch endlich mal was mit meinen neuen Kam Snaps machen 😉

Wie immer, sehr gespannt auf die Reaktion meiner Mausi morgen früh 🙂

Hier erstmal ungetragen :

 

 

Halstuch zum wenden

 

Stoff im Detail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Sommer-Giraffen-Märchen

Ich LIEBE diesen Stoff, er fühlt sich so toll an und das Muster ist so süß. Deshalb konnte ich gar nicht anders und hab Lea daraus ein Sommerkleidchen gemacht. So konnte ich auch direkt den neuen Schrägbandformer benutzen.

Lea liebt das Kleid und wollte es auch direkt für die Kita anzuziehen.

Da heute auch die neue Ottobre gekommen ist und somit können jetzt auch endlich die T-Shirts und Shorts genäht werden !!! Wat freu ich mich.

So hier erstmal Lea und ihr neues Kleid 🙂

 

 

 

Teil 2 vom Geburtstagsgeschenk

Lea hat ja morgen Geburtstag und bekommt noch ein Kleid von mir 😉

Das ist aber ein ganz besonderes Kleid, den neben den ganzen Blümchen wächst auch eine „3“. Den Mausi wird ja schon 3 Jahre alt…

Es war verdammt viel arbeit, weil die Blumen nicht so wollten wie ich und ich mich echt schneller eingeschätzt hätte 😉 Ich darf wohl nicht soviel nebenbei machen 😉

Wie dem auch sei, ich bin super stolz auf mich, ich hätte gern so ein Kleid gehabt 😉

Die nächste Nachtschicht ist für das letzte Geschenk….ich hoffe ich kriege es fertig 😉

Teil 1 vom Geburtstagsgeschenk !

So da Lea nicht nur gekauftes Spielzeug zum Geburtstag kriegen soll, habe ich ihr ein Kleidchen genäht.

Endlich ist mir was schönes eingefallen, was ich mit dem Kirschenstoff machen konnte. 🙂

Ich bin sehr gespannt , was Lea dazu am Dienstag sagen wird ! 😀

 

So konnte ich auch direkt die neuen Namensbänder verwenden, die mit meinem Logo versehen sind !!!